CV

M.A. Bildende Künstlerin

Abschlüsse
2012 Bachelor of Arts in Kulturwissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin
2015 Master of Arts in Raumstrategien, Kunst im Kontext an der Kunsthochschule Weißensee Berlin

Ausstellungen
2012 Performance „endless theatre“, Haus der Berliner Festspiele, Berlin
2013 Video-Installation „Accidentologies“, Ringschau Berlin
2014 Realisierung des Denkmals „Klang der Erinnerung“, Gedenkstätte Sachsenhausen
2015 Installation/Performance „Küchenarbeit“, Galerie Rockelmann&; „Aktion Set“, OTO/ London
2016 Foto-Ausstellung „ZEITREISE“, Projekt Lichtblicke, Rathaus Lichtenberg, Berlin
2017 Foto-Ausstellung des Projekts „Woman.Life.Story“, Kiezspinne, Berlin
2018/19 Fotografische Zusammenarbeit mit Choreografin M. Gudjónsdóttir, Sophiensäle/ Flutgraben, Berlin; Malmö, Schweden,
2019 Filmpremiere zum Kunstprojekt „Großstadtdschungel“, ZUKUNFT am Ostkreuz, Berlin
2020 Zeichnung „Seeanemone ruft Europa“, Ausstellung Lange Nacht d. Bilder Lichtenberg, Berlin
2020 Fotografien „Großstadtdschungel“, Ausstellung Lange Nacht d. Bilder Lichtenberg, Berlin

Auszeichnungen/ Förderungen
2002 Preisträgerin im Europäischen Wettbewerb (Landessieg, Bundessieg, Preis der Kultusministerkonferenz)
2003 1. Preis im internationalen Denkmalpflegewettbewerb (Schloss Habelsee)
2005 Ehrenpreis des Vereins der humanistischen Freunde Bayreuth für den Film „Medea“
2014 1. Platz des Wettbewerbs „Gedenken an die 27“ für das Denkmal „Klang der Erinnerung“,
Realisierung des Gedenkzeichens in der Gedenkstätte Sachsenhausen
2015-2019 Lichtblicke-Kiezkino in Lichtenberg“, gefördert von Künste öffnen Welten, Bundesministerium für Bildung und Forschung
2017 Fotokunst-Projekt„Woman.Life.Story“ gefördert von Frauen ID, Bundesministerium für Bildung und Forschung
2017 Fotokunst-Projekt„Woman.Life.Story“ gefördert von AKSB, Bundesministerium für Bildung und Forschung
2017 2. Platz des Wettbewerbs für ein jüdisches Gedenkzeichen in der Gedenkstätte Ravensbrück
2020-2021 Foto-Kunstprojekt „Großstadtdschungel“, gefördert von Künste öffnen Welten, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Publikationen / Presseberichte
„endless theatre“: Moderne Proben, Haus der Berliner Festspiele, Kunsthochschule Berlin Weißensee, 2013
„Klang der Erinnerung“: Märkische Online Zeitung, 13.10.2014: Berührende Klänge für individuelles Gedenken, Dagmar Möbius: http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1335794/
BILD: Klingendes Denkmal für Widerstandskämpfer in Sachsenhausen:
http://www.bild.de/regional/berlin/klingendes-denkmal-fuer-widerstandskaempfer-38059230.bild.html
Berliner Zeitung, 12.10.2014: Gedenken an 27 ermordete KZ-Häftlinge:
http://www.berliner-zeitung.de/berlin/gedenken-an-27-ermordete-kz-haeftlinge-170914
„Sensual Improvisation“: Documentation of MPA, MOMA, Video min. 15-17:
https://moma.org/explore/inside_out/2014/08/11/performance-platform-perspectives-a-documentary-project-about-mpa-berlin/

Ehrenamtliches Engagement
2021 Vorsitzende des gemeinnützigen kiezkieken – Berliner Kurzfilmfestival e.V.
2021 Mitglied Alte Giesserei Berlin e.V.